7. Jahrestagung der Carl Stumpf Gesellschaft

Die Jahrestagung 2017 der Carl Stumpf Gesellschaft findet vom 22.9. bis 24.9.2017 in Form eines Workshops in Hamburg statt

Aktuelles | Publikationen | Tagungen

Veröffentlichungen der Carl Stumpf Gesellschaft

Jede Wissenschaft ist mit der Frage nach der Geltung ihrer Forschungsergebnisse konfrontiert und muss sich ihrer erkenntnistheoretischen Basis bewusst werden. Zur Ausgangsbasis einer allgemeinen Erkenntnislehre machte Carl Stumpf die Analyse der rationalen Strukturen, die sich schon in der…

Erkenntnislehre

Carl Stumpf

Die Psychologismus-Kontroverse

Wie kam es zur Trennung von Philosophie und Psychologie? Wo stehen wir heute? Wie ist es um die Zukunft dieser Diskussion bestellt? Margret Kaiser-el-Safti und Werner Loh geben Antworten.

Verschmelzung und neuronale Autokorrelation als Grundlage einer Konsonanztheorie

Intervalle werden im auditorischen System als Nerven-impulsketten verschiedener Perioden codiert. Ein neuronaler Autokorrelator analysiert anschließend die im Gemisch der Impulsketten enthaltenen Perioden. Das Schwingungsverhältnis bestimmt die Häufigkeit koinzidierender Impulse.

Carl Stumpf - From Philosophical Reflection to Interdisciplinary Investigation

Carl Stumpf (1848-1936) had a pivotal rule in the rise of modern psychology in the 20th century. His research led to the development of experimental psychology, phenomenology, Gestalt Theory and philosophy of mind through a mediation between the classical philo-sophical approach in investigating…
News 8 bis 12 von 12